CHF 5.85

1-24 Stunden

Lieferung möglich nach einer Sprechstunde durch eine unserer Partner-Apotheken.

Swissmedic Nr.: 34078017
Index: 07.02.30

Pharmacode: 1143204
GTIN/EAN: 7680340780171
Markteintritt: k.a.

Kategorie: C Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken.


Vitamin B1 Streuli®, Tabletten (300 mg)

Thiamin - Vitamin B1 (A11DA01)

20 Stk

(0/5 , 4)

Um Vitamin B1 Streuli®, Tabletten (300 mg) kaufen zu können, benötigst Du zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch kannst Du im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Arzt Deiner Wahl, ein elektronisches Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Deines Vitamin B1 Streuli®, Tabletten (300 mg)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.


Momentan ist leider kein Arzt für eine Video Sprechstunde verfügbar.
Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken oder in den Schweizer Online-Apotheken verwendet werden, um Medikamente zu erhalten. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheke eine Sendung gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

Vitamin B1 ist beim Abbau von Kohlenhydraten, wie Zucker und Stärke, unentbehrlich.

Vitamin B1 ist mitverantwortlich für eine normale Funktion von Nerven und Muskeln, weil diese Strukturen die Kohlenhydrate als Energielieferant benutzen.

Ein Mangel an Vitamin B1 führt somit zu Störungen in der Verwertung von Kohlenhydraten sowie zu Nerven- und Muskelerkrankungen.

Vitamin B1 Streuli dient zur Behandlung eines Vitamin B1-Mangels infolge einer Vitamin B1-Aufnahmestörung, bei Beriberi (Avitaminose), einer bestimmten Stammhirnerkrankung sowie bei Vitamin B1-abhängiger Herzmuskelerkrankung.

 

Wenn Sie gegenüber einem der Inhaltsstoffe von Vitamin B1 Streuli überempfindlich reagieren, dürfen Sie dieses Präparat nicht einnehmen.

 

Vitamin B1 Streuli wird auch in sehr hohen Dosen und über längere Zeit eingenommen gut vertragen. Halten Sie sich aber trotzdem an die nachstehend aufgeführten Einnahmerichtlinien. Dies deshalb, weil zuviel zugeführtes Vitamin B1 mit dem Stuhl und Urin unverändert ausgeschieden wird.

Eine gleichzeitige Einnahme mit magensäureneutralisierenden Arzneimitteln ist zu vermeiden. Zwischen der jeweiligen Einnahme sollten Sie einen zeitlichen Abstand von 2 Stunden einhalten.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbst gekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden!

 

Auf Grund der bisherigen Erfahrung ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt. Vorsichtshalber sollten Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit möglichst auf Arzneimittel verzichten oder den Arzt oder den Apotheker bzw. die Ärztin oder die Apothekerin um Rat fragen.

 

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Bei leichten bis mittelschweren Mangelerscheinungen: Nehmen Sie bei leichten Mangelerscheinungen jeden 2. Tag und bei mittelschweren Mangelerscheinungen täglich 150 mg (½ Tablette Vitamin B1 Streuli) ein.

Bei schwereren Mangelerscheinungen wird Ihnen Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin eine höhere Dosierung verschreiben.

Nehmen Sie die Tablette unzerkaut während einer Mahlzeit mit etwas Flüssigkeit ein.

 

Die Anwendung und Sicherheit bei Kindern unter 12 Jahren ist bisher nicht systematisch untersucht worden.

 

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt bzw. von der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bzw. mit Ihrer Ärztin oder Apothekerin.

 

Schädigende Nebenwirkungen sind bei Vitamin B1 Streuli nicht bekannt, weil überschüssiges Vitamin B1 wieder ausgeschieden wird.

Wenn Sie dennoch Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin informieren.

 

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Bei Raumtemperatur (15-25 °C) und ausser Reichweite von Kindern aufbewahren.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

 

1 teilbare Tablette enthält als Wirkstoff 300 mg reines Thiaminhydrochlorid und Hilfsstoffe.

 

34078 (Swissmedic)

 

In Apotheken ohne ärztliche Verschreibung.

 

Tabletten mit 300 mg:

Packungen zu 20 und 100 Tabletten (teilbar).

 

Streuli Pharma AG, 8730 Uznach

 

Diese Packungsbeilage wurde im Januar 2009 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

 

Patienten Bewertungen

hat am geschrieben(0/5):

Wirksamkeit:
Anwenderfreundlichkeit:
Empfehlung durch den Nutzer:
Anzahl Nebenwirkungen:
Stärke Nebenwirkungen:

There are numerous websites online and search engines that can be utilized to assist discover people on the net. Below are a few of the various websites and methods of locating a person online. More hints facebook com search people Keep in mind: Most of these solutions function best for finding a person that is alive. You may desire to start with a Google search if you are looking for somebody that is deceased. One more alternative that could function better are genealogy websites, which can have more details for departed people.

Medikament bewerten: Vitamin B1 Streuli®, Tabletten (300 mg)


Teile Erfahrungen über die Medikamente, welche Du zurzeit einnimmst oder eingenommen hast. Somit hilfst Du anderen weiter. Wir danken für die Teilnahme!
Wie wirksam war das Medikament?
(1: nicht wirksam, 5: sehr wirksam)
Wie anwendungsfreundlich war das Medikament?
(1: nicht anwendungsfreundlich, 5: sehr anwendungsfreundlich)
Würdest Du jemand anderem dieses Medikament empfehlen?
(1: würde nicht empfehlen, 5: würde auf jeden Fall empfehlen)?
Wie viele Nebenwirkungen hat das Medikament verursacht?
(1: viele Nebenwirkungen, 5: keine Nebenwirkungen)
Wie stark waren die Nebenwirkungen des Medikament?
(1: sehr stark, 5: keine Nebenwirkungen)
Hiermit bestätige ich, dass meine Angaben wahrheitsgetreu sind. Meine Bewertung spiegelt meine persönliche Erfahrung. Meine Bewertung ist angemessen und dient dazu den Nutzen des Medikamentes für andere zu verbessern.