CHF 14.50

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 19246027
Index: 04.08.11

Pharmacode: 708963
GTIN/EAN: 7680192460276
Markteintritt: k.a.

Kategorie: D Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken u. Drogerien.


Laxamalt® (1000 mg)

Paraffin, Kombinationen (A06AA51)

300 g

(0/5 , 2)

Um Laxamalt® (1000 mg) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Laxamalt® (1000 mg)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.


No doctor is now available for video consultation.
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Es handelt sich um ein Abführmittel auf Paraffinbasis, das den Stuhl gleitfähig macht und zur kurzzeitigen Behandlung von gelegentlicher Verstopfung dient.

Bei Verstopfung sollten Sie wenn möglich auf eine ballaststoffreiche Ernährung achten (Gemüse, Früchte, Vollkornbrot), regelmässig trinken und sich genügend Bewegung verschaffen (Sport).

Bei Erkrankungen im Magen-Darm-Trakt oder bei Darmverschluss (Ileus) darf das Präparat nicht eingenommen werden.

Verabreichung an Kinder unter zwölf Jahren nur auf ärztliche Verordnung.

Bei Patienten mit einer bekannten Überempfindlichkeit auf einen der Inhaltsstoffe darf Laxamalt nicht angewendet werden.

Von einer Anwendung über einen längeren Zeitraum wird abgeraten. Das Präparat darf nur gelegentlich und während höchstens 1 bis 2 Wochen eingenommen werden.

Langzeitbehandlungen müssen unter ärztlicher Aufsicht erfolgen.

Bei Personen, die an einem Mangel an Vitamin A, D, E, K leiden oder die mit gerinnungshemmenden Mitteln behandelt werden, ist die Anwendung eingeschränkt.

Laxamalt kann die Wirkung verschiedener Medikamente beeinflussen, zum Beispiel von Digitalispräparaten.

Bei längerfristiger Anwendung oder bei der Einnahme zu hoher Dosen können Durchfall und Wasserverlust sowie Störungen des Wasser-Elektrolyt-Haushalts auftreten.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Medikamente (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden.

Es liegen keine kontrollierten Studien bei Tieren und schwangeren Frauen vor, und es ist nicht bekannt, ob das Präparat in die Muttermilch übertritt. Von einer Anwendung des Produkts während der Schwangerschaft und Stillzeit wird abgeraten.

Bei Kindern unter zwölf Jahren darf das Präparat nur auf ärztliche Verordnung verabreicht werden.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet:

Kinder: 2 Esslöffel pro Tag morgens nüchtern und abends vor dem Schlafengehen.

Erwachsene: 3 bis 4 Esslöffel abends vor dem Schlafengehen.

Laxamalt wird pur oder in Wasser oder Milch aufgelöst eingenommen und wirkt in der Regel nach 6 bis 8 Stunden.

Halten Sie sich an die Dosierung, die in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder die Ihnen Ihr Arzt verschrieben hat. Wenn Sie glauben, das Medikament wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten.

Bei der Einnahme oder Anwendung von Laxamalt können die folgenden Nebenwirkungen auftreten:

In sehr seltenen Fällen kann es zu einem leichten Nässen im Analbereich kommen.

Die längerfristige oder zu häufige Anwendung des Produkts kann zu Dehydration und einem teilweisen Mineralstoffverlust führen und funktionelle Herzmuskelstörungen, eine Muskelschwäche und eine Schädigung der Darmschleimhaut mit verstärkter Darmträgheit zur Folge haben.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten, wenn Sie weitere Nebenwirkungen feststellen.

Vor Feuchtigkeit geschützt aufbewahren.

Nicht in der Reichweite von Kindern lassen.

Das Medikament darf nur bis zu dem Datum verwendet werden, das auf dem Behälter nach dem Aufdruck «EXP» steht.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist.

Aufbewahrungshinweise: Bei Zimmertemperatur (15?25 °C) aufbewahren.

Reines Paraffinöl 500 mg, Malz-Trockenextrakt 500 mg, Ad gran. pro 1 g.

19246 (Swissmedic).

In Apotheken und Drogerien ohne ärztliches Rezept.

Dose zu 300 g.

Actipharm AG, Genf.

Diese Packungsbeilage wurde im Oktober 2003 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

Evaluate medicament: Laxamalt® (1000 mg)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.