CHF 14.45

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 38607014
Index: 10.09.20

Pharmacode: 825373
GTIN/EAN: 7680386070144
Markteintritt: 06.12.1974

Kategorie: B Mehrmalige Abgabe auf eine ärztliche Verschreibung hin.


Flammazine® (10 mg)

Sulfadiazin silber (D06BA01)

50 g

(0/5 , 6)

Um Flammazine® (10 mg) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Flammazine® (10 mg)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.


No doctor is now available for video consultation.
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Die antibakterielle Aktivität des Wirkstoffs von Flammazine Creme hilft verschiedene Mikroorganismen, welche bei infizierten Wunden vorkommen, zu bekämpfen.

Flammazine kann verwendet werden zur Behandlung von

? kleineren Verbrennungen;

? kleineren Hautinfektionen;

? und kleineren infizierten Wunden.

Ausschliesslich auf ärztliche Verschreibung kann Flam­mazine zur Vorbeugung und Behandlung von Hautinfektionen und infizierten Wunden, Dekubituswunden (bei bettlägerigen Patienten), Unterschenkelgeschwüren und Verbrennungen verschiedenen Grades verwendet werden.

Flammazine brennt nicht, schmerzt nicht, klebt nicht, verursacht keine Flecken und lässt sich leicht entfernen.

Grossflächige und schwere Verbrennungen, grössere Hautinfektionen, Dekubituswunden sowie Unterschenkelgeschwüre gehören in ärztliche Behandlung.

Grossflächige, stark verschmutzte und tiefe Wunden, sowie Biss- und Stichwunden benötigen eine ärztliche Behandlung (Gefahr von Wundstarrkrampf). Bleibt der Umfang einer Wunde während einiger Zeit unverändert gross oder verheilt die Wunde nicht innerhalb von 10?14 Tagen, ist ebenfalls ein Arztbesuch erforderlich. Ebenso, wenn die Wundränder stark gerötet sind, die Wunde plötzlich anschwillt, stark schmerzhaft ist oder die Verletzung von Fieber begleitet wird (Gefahr einer Blutvergiftung).

In folgenden Situationen dürfen Sie Flammazine nicht anwenden:

bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem Bestandteil des Präparates und bei Überempfindlichkeit gegenüber Sulfonamiden;

bei Frühgeburten und Neugeborenen während der ersten zwei Lebensmonate, es sei denn auf ausdrückliche ärztliche Verschreibung;

in der Schwangerschaft und Stillzeit, es sei denn auf ausdrückliche ärztliche Verschreibung.

In folgenden Situationen ist Vorsicht geboten, wenden Sie Flammazine nur auf ärztliche Verschreibung an:

? wenn Sie an einer schweren Nieren- oder Leberfunktionsstörung leiden;

? wenn Sie an einem Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel leiden.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin, wenn Sie gleichzeitig Enzympräparate auf der Haut anwenden. Das in Flammazine enthaltene Silber kann die Wirkung der Enzympräparate vermindern.

Unter dem Einfluss von Sonnenlicht kann eine Graufärbung der Haut auftreten. Die mit Flammazine behandelten Körperpartien sind deshalb von Sonnenbestrahlung zu schützen (siehe Kapitel «Wie verwenden Sie Flam­mazine?»).

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden!

Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf Flam­mazine nicht angewendet werden, es sei denn auf ausdrückliche ärztliche Verschreibung.

Erwachsene

Flammazine wird in einer 2?3 mm dicken Schicht direkt auf die Wunde aufgetragen; es kann mit einem sterilen, luftdurchlässigen Verband abgedeckt werden. Die Anwendung erfolgt einmal täglich, nachdem Reste der Creme mit Wasser oder physiologischer Lösung abgewaschen wurden.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Die Anwendung und Sicherheit von Flammazine Crème bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ist bisher nicht geprüft worden.

Die mit Flammazine behandelten Stellen sind vor Sonnenbestrahlung zu schützen, sonnenexponierte Stellen sind mit einem sterilen, luftdurchlässigen Verband abzudecken und vom Sonnenbaden wird abgeraten.

Die Tube ist versiegelt und besitzt einen Sicherheitsverschluss. Die Tube öffnen und Verschlusskappe umdrehen und auf das Gewinde stellen; nach rechts drehen, um die Versiegelung zu öffnen. Diese Vorrichtung garantiert, dass Flammazine steril bleibt.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin.

Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Flammazine auftreten:

In 0,3% der Fälle wurden Hautausschläge festgestellt. Sollte während der Anwendung von Flammazine unerwartet Fieber auftreten, ist der Arzt oder die Ärztin zu konsultieren.

Unter Einfluss von Sonnenlicht kann es zu einer Grauverfärbung der Haut kommen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin informieren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP:» bezeichneten Datum verwendet werden.

Aufbewahrung bei Raumtemperatur (15?25 °C).

Arzneimittel ausser Reichweite von Kindern aufbewahren!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

Wirkstoff: 1 g Creme enthält 10 mg Silbersulfadiazin.

Hilfsstoffe: Propylenglykol und andere Hilfsstoffe.

38607 (Swissmedic).

In Apotheken nur gegen ärztliche Verschreibung:

Tube zu 50 g.

In Apotheken ohne ärztliche Verschreibung:

Tube zu 20 g.

Sinclair Pharma GmbH, 9200 Gossau (SG).

Diese Packungsbeilage wurde im September 2010 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

Evaluate medicament: Flammazine® (10 mg)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.