CHF 15.15

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 49110014
Index: 12.02.52

Pharmacode: 1350707
GTIN/EAN: 7680491100149
Markteintritt: 14.12.1987

Kategorie: D Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken u. Drogerien.


Rhinocure simplex® (10.55 mg)

Sonstige Rhinologika (R01AX10)

150 ml

(0/5 , 2)

Um Rhinocure simplex® (10.55 mg) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Rhinocure simplex® (10.55 mg)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

You can get more infos with the following doctors during an online consultation. They might prescribe you this medicament.
Dr. Oliver Maric, Basel (BS)
Generalist
Internist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 67.52
Next 5 minutes: CHF 18.35
Night tarif
Dr. Yusuf Serdar Bilir, Bubikon (ZH)
Generalist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 66.91
Next 5 minutes: CHF 17.94
Night tarif
Dr. Michael Schorn, Bern (BE)
Generalist
Internist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 66
Next 5 minutes: CHF 17.34
Night tarif
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Rhinocure simplex eignet sich zur lokalen Behandlung von Entzündungen der Nasenschleimhaut, zum Befeuchten der trockenen Nasenschleimhaut, zur Reinigung der Nasenhöhlen und zum Behandeln einer Nasenschleimhautentzündung mit Borkenbildung.

Nach Ratschlag des Apothekers oder auf ärztliches Rezept wird Rhinocure simplex ebenfalls bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen oder anderen ähnlichen Erkrankungen, vor oder nach chirurgischen Eingriffen, sowie bei anderen vom Arzt bestimmten Zuständen angewendet.

Bei Überempfindlichkeit auf einen der Inhaltsstoffe des Rhinocure simplex (siehe Zusammensetzung).

Rhinocure simplex darf nicht länger als eine Woche ohne ärztlichen Rat angewendet werden.

Andere besondere Vorsichtsmassnahmen bei Anwendung von Rhinocure simplex sind keine zu treffen.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogist, bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben, andere Medikamente einnehmen oder äusserlich (auch selbstgekaufte!) einnehmen!

Auf Grund der bisherigen Erfahrung ist bei bestimmungsmässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt. Vorsichtshalber sollten Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit möglichst auf Arzneimittel verzichten oder den Arzt, den Apotheker oder den Drogisten bzw. die Ärztin, die Apothekerin oder die Drogistin um Rat fragen.

Rhinocure simplex kann als Spray mit Hilfe des Microdoseurs oder in einem Aerosolgerät verwendet werden.

Anwendung mit Microdoseur

Diese Anwendungsart eignet sich besonders für ältere Personen und Kinder. Die Flasche öffnen durch abschrauben des Microdoseurs. Die Flasche bis zur Hälfte mit Lösung füllen. Microdoseur wieder zuschrauben. Die Schutzkappe abnehmen, dann den Microdoseur senkrecht in die Nasenhöhle einführen und die Pumpe 4 bis 5 mal in jede Nasenhöhle herunterdrücken.

Mit der Schutzkappe den Microdoseur wieder verschliessen. 4 bis 5 mal pro Tag wiederholen wenn nötig oder nach Angaben des Arztes.

Die Lösung darf nicht im Microdoseur aufbewahrt werden.

Aerosolgerät

Die Behandlung nach der Gebrauchsanweisung des verwendeten Apparates und den Anweisungen Ihres Arztes ausführen.

Halten Sie sich an die in Prospekt angegebene oder vom Arzt verschriebene Dosierung.

Wenn Sie glauben, das Medikament wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten, bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Die Verwendung und die Sicherheit dieses Arzneimittels bei Kindern und Jugendlichen wurden bisher nicht systematisch untersucht.

Folgende Nebenwirkungen können vorkommen: Bei der Anwendung von Rhinocure Simplex kann ein Gefühl von Reizung oder Brennen empfunden werden. Es ist oft vorübergehend. Wenn es anhält oder wieder auftritt, so fragen Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten, bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin um Rat.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken die hier nicht beschrieben sind, informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogist, bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Rhinocure simplex ist ausser Reichweite von Kindern aufzubewahren.

Bei Raumtemperatur (15 bis 25 °C) aufbewahren.

Einmal geöffnet muss die Flasche im Kühlschrank bei einer Temperatur zwischen 2 und 8 °C aufbewahrt werden.

Aufbrauchfrist nach der ersten Öffnung: 8 Tage.

Rhinocure simplex darf nicht im Microdoseur aufbewahrt werden. Microdoseur ist nach jeder Anwendung sorgfältig zu reinigen.

Das Medikament darf nur bis zu dem auf dem Behälter nach «Exp.» bezeichneten Datum verwendet werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist, bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

1 g wässrige Lösung enthält: Natriumchlorid 9 mg; Benzethoniumchlorid 0,05 mg; Polysorbat 1,5 mg.

Konservierungsmittel: Benzylalkohol.

49110 (Swissmedic).

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung.

Flasche zu 150 ml mit Microdoseur zu 15 ml.

Actipharm AG, 1205 Genf.

Diese Packungsbeilage wurde im Oktober 2003 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

Evaluate medicament: Rhinocure simplex® (10.55 mg)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.