CHF 47.05

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 51458052
Index: 07.02.10

Pharmacode: 1763444
GTIN/EAN: 7680514580521
Markteintritt: 08.04.1993

Kategorie: B Mehrmalige Abgabe auf eine ärztliche Verschreibung hin.


Magnesiocard® 7.5 Brausetabletten (7.5 mmol)

Magnesiumaspartat (A12CC05)

60 Stk

(0/5 , 4)

Um Magnesiocard® 7.5 Brausetabletten (7.5 mmol) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Magnesiocard® 7.5 Brausetabletten (7.5 mmol)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

You can get more infos with the following doctors during an online consultation. They might prescribe you this medicament.
Dr. Michael Schorn, Bern (BE)
Generalist
Internist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 66
Next 5 minutes: CHF 17.34
Night tarif
Dr. Vincenzo Liguori, Pambio-Noranco (TI)
Generalist
Internist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 68.72
Next 5 minutes: CHF 19.16
Night tarif
Dr. Martin Dubler, Bad Zurzach (AG)
Generalist
Internist
Tropic medic


Tariff:
First 10 minutes: CHF 66.91
Next 5 minutes: CHF 17.94
Night tarif
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Magnesiocard enthält als Wirkstoff Magnesium-L-aspartat-hydrochlorid-trihydrat.

Es wird vom Arzt/der Ärztin verschrieben zur Behandlung von Magnesiummangel, der auftreten kann z.B. bei Fehlernährung, Therapie mit Entwässerungsmitteln, Durchfall, Alkoholmissbrauch, etc. Weiter wird es eingesetzt zur Deckung eines erhöhten Bedarfs im Hochleistungssport und während der Schwangerschaft besonders zur Verhinderung eines Frühaborts, sowie bei der Behandlung der vorzeitigen Wehentätigkeit, schwangerschaftsinduzierter Hypertension oder Schwangerschaftshochdruck; ferner bei gewissen Herzrhythmusstörungen und neuromuskulärer Übererregbarkeit; es kann angewendet werden bei nächtlichen Wadenkrämpfen.

Hinweis für Diabetiker:

Dieses Arzneimittel enthält 0 g verwertbare Kohlenhydrate pro Einzeldosis.

Magnesiocard darf nicht eingenommen werden bei schweren Nierenfunktionsstörungen mit Ausscheidungshemmung, bei Flüssigkeitsmangel des Körpers und bei Veranlagung zu Harnwegsinfektionen mit Bildung von Magnesium-Ammonium-Phosphatsteinen. In diesen Fällen muss der Serum-Magnesium-Spiegel durch Ihren Arzt/Ihre Ärztin überwacht werden.

Magnesiocard 7.5 Brausetabletten enthalten Aspartam und dürfen von Personen mit Phenylketonurie nicht eingenommen werden.

Vorsicht ist geboten bei mässig eingeschränkter Nierenfunktion.

Magnesiocard sollte nicht gleichzeitig mit Tetrazyklinen (ein Antibiotikum) eingenommen werden. Eine Einnahme beider Arzneimittel in zeitlichem Abstand von 2?3 Stunden ist jedoch möglich. Bei gleichzeitiger Einnahme von Magnesium und Cholecalciferol besteht eine Tendenz zu erhöhten Calciumspiegeln im Blut.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden.

Wenn vom Arzt/der Ärztin nicht anders verordnet, sollte Magnesiocard 7.5 Brausetabletten wie folgt eingenommen werden:

Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren: 2 Mal täglich 1 Brausetablette in einem Glas Wasser auflösen und trinken.

Sie sollten Magnesiocard vor dem Essen einnehmen.

Ändern Sie nicht von sich aus die verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bzw. mit Ihrer Ärztin oder Apothekerin.

Folgende Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Magnesiocard auftreten: Gelegentlich kann Durchfall und weicher Stuhl auftreten.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin informieren.

Das Arzneimittel ist ausserhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.

Es darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden. Magnesiocard 7.5 Brausetabletten müssen bei Raumtemperatur (15?25 °C) gelagert werden. Sollten Sie Brausetabletten besitzen, deren Haltbarkeit abgelaufen ist, so bringen Sie sie bitte in Ihre Apotheke zur Vernichtung zurück.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

1 Brausetablette enthält:

Wirkstoff: 1.844 g Magnesium-L-aspartat-hydrochlorid-trihydrat. Dies entspricht einem Magnesiumgehalt von 182.3 mg (7.5 mmol).

Hilfsstoffe: u.a. Aspartam, Aromastoffe.

51458 (Swissmedic).

Magnesiocard 7.5 Brausetabletten erhalten Sie in Apotheken nur gegen ärztliches Rezept.

Magnesiocard 7.5 Brausetabletten: 20 und 60.

Biomed AG, Überlandstrasse 199, CH-8600 Dübendorf.

Verla-Pharm Arzneimittel, DE-82327 Tutzing.

Diese Packungsbeilage wurde im  März 2014 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

Evaluate medicament: Magnesiocard® 7.5 Brausetabletten (7.5 mmol)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.