CHF 16.60

1-24 Stunden

Lieferung möglich nach einer Sprechstunde durch eine unserer Partner-Apotheken.

Swissmedic Nr.: 51303032
Index: 10.02.00

Pharmacode: 1484425
GTIN/EAN: 7680513030324
Markteintritt: 11.01.1993

Kategorie: B Mehrmalige Abgabe auf eine ärztliche Verschreibung hin.


Aknilox Gel 2% / 4% (2 %)

Erythromycin (D10AF02)

30 g

(0/5 , 2)

Um Aknilox Gel 2% / 4% (2 %) kaufen zu können, benötigst Du zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch kannst Du im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Arzt Deiner Wahl, ein elektronisches Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Deines Aknilox Gel 2% / 4% (2 %)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

Folgende Ärzte stehen für eine telemedizinische Online Sprechstunde zur Verfügung und können Dich zu diesem Medikament beraten bzw. Dir ein Rezept ausstellen.
Dr. Christian Loewe, Teufen AR (AR)
Allgemeinarzt


Zahlung & Tarif:
Ersten 10 Minuten: CHF 32.12
Weitere 5 Minuten: CHF 14.75
Tag Tarif
Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken oder in den Schweizer Online-Apotheken verwendet werden, um Medikamente zu erhalten. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheke eine Sendung gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

Aknilox Gel enthält das Antibiotikum Erythromycin als Wirkstoff. Dieser hemmt das Wachstum von bestimmten Bakterien, die zwar auf der Haut ­natürlicherweise vorkommen, aber bei der Entstehung von Akne (Mitesser) eine wichtige Rolle spielen. Die Anwendung von Aknilox Gel vermindert den Einfluss dieser Bakterien und fördert damit die Heilung der Akne. Aknilox Gel wird bei Akne auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin angewendet.

 

Akne ist keine ansteckende Krankheit und auch nicht Folge mangelnder Sauberkeit. Hingegen können Sie die Krankheit durch geeignete Hautpflege und durch ­andere Massnahmen (Ernährung) zusätzlich günstig beeinflussen. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker, bzw. Ihrer Ärztin oder Apothekerin beraten, welche Massnahmen für Sie zweckmässig sind.

 

Falls Sie auf Erythromycin überempfindlich sind, dürfen Sie Aknilox Gel nicht anwenden. Ebenso ist Aknilox Gel für Sie nicht geeignet, falls Ihre Haut durch Alkohol stark gereizt werden kann.

 

Vorsicht ist geboten, wenn Sie gleichzeitig Antibiotika einnehmen. Die Wirkungen dieser Mittel und die von Aknilox Gel können sich gegenseitig behindern.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin, wenn Sie

?an anderen Krankheiten leiden,

?Allergien haben oder

?andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden!

 

Während der ersten drei Schwangerschaftsmonate soll Aknilox Gel vorsichtshalber nicht angewendet werden, während der übrigen Schwangerschaftszeit sowie in der Stillzeit verschreibt Ihnen der Arzt, oder die Ärztin das Arzneimittel nur in dringenden Fällen.

 

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird Aknilox Gel am Morgen und am Abend nach dem Waschen und gründlichem Abtrocknen der befallenen Hautpartien auf alle mittelschwer erkrankten Stellen aufgetragen. Aknilox Gel kann über einen Zeitraum von bis zu drei Monaten angewendet werden.

Ändern Sie nicht von sich aus die verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bzw. mit Ihrer Ärztin oder Apothekerin.

 

Rötungen, Schuppenbildung, Juckreiz, Austrocknen der Haut mit nachfolgender übermässiger Nachfettung sowie Schmerzen können gelegentlich auftreten. Diese Wirkungen sind hauptsächlich auf den Alkohol im Gel zurückzuführen. Treten sie auf, sollte das Gel wenn möglich weniger häufig angewendet werden.

Überempfindlichkeitsreaktionen sind sehr selten. In einem solchen Fall darf das Arzneimittel nicht mehr angewendet werden.

 

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit ?EXP? bezeichneten Datum verwendet werden.

Das Arzneimittel ist für Kinder unerreichbar und bei Raumtemperatur 15 ? 25 °C aufzubewahren.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

 

Ein Gramm enthält:

Gel 2%: Wirkstoff: 20 mg Erythromycin und Hilfsstoffe

Gel 4%: Wirkstoff: 40 mg Erythromycin und Hilfsstoffe

 

51303 (Swissmedic)

 

In Apotheken nur gegen ärztliche Verschreibung.

30 g Gel 2%, 30 g Gel 4%.

 

Drossapharm AG, 4002 Basel

 

Diese Packungsbeilage wurde im Juli 2008 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patienten Bewertungen

Medikament bewerten: Aknilox Gel 2% / 4% (2 %)


Teile Erfahrungen über die Medikamente, welche Du zurzeit einnimmst oder eingenommen hast. Somit hilfst Du anderen weiter. Wir danken für die Teilnahme!
Wie wirksam war das Medikament?
(1: nicht wirksam, 5: sehr wirksam)
Wie anwendungsfreundlich war das Medikament?
(1: nicht anwendungsfreundlich, 5: sehr anwendungsfreundlich)
Würdest Du jemand anderem dieses Medikament empfehlen?
(1: würde nicht empfehlen, 5: würde auf jeden Fall empfehlen)?
Wie viele Nebenwirkungen hat das Medikament verursacht?
(1: viele Nebenwirkungen, 5: keine Nebenwirkungen)
Wie stark waren die Nebenwirkungen des Medikament?
(1: sehr stark, 5: keine Nebenwirkungen)
Hiermit bestätige ich, dass meine Angaben wahrheitsgetreu sind. Meine Bewertung spiegelt meine persönliche Erfahrung. Meine Bewertung ist angemessen und dient dazu den Nutzen des Medikamentes für andere zu verbessern.