CHF 18.95

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 48545019
Index: 02.08.10

Pharmacode: 5573025
GTIN/EAN: 7680485450199
Markteintritt: 28.04.1989

Kategorie: D Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken u. Drogerien.


Arkocaps® Mäusedorn 350 mg (350 mg)

Andere kapillarstabilisierende Mittel (Diverse) (C05CX99)

45 Stk

(0/5 , 2)

Um Arkocaps® Mäusedorn 350 mg (350 mg) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Arkocaps® Mäusedorn 350 mg (350 mg)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.


No doctor is now available for video consultation.
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Die Wurzel des Stechenden Mausedorns wird traditionell verwendet, um im Falle eines leichten Venenleidens Schmerzen aufgrund von schweren Beinen zu behandeln.

Bei Auftreten einer Hautrötung oder Hautverdickung, einer plötzlichen Schwellung, die mit Schmerzen in einem oder beiden Beinen einhergeht, einer Herz- und Nierenschwäche oder von Darmblutungen ist ein Arzt bwz. eine Ärztin aufzusuchen. Im Falle eines Venenleidens kann sich auch die Lebensführung auf die Schmerzen auswirken. Vermeiden Sie daher längeres Stehen oder Sitzen. Empfehlenswert sind dagegen Fussmärsche und das Tragen von Stützstrümpfen. Auch das Anheben der Beine kann hilfreich sein.

Darf im Falle einer Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff nicht verwendet werden. Falls während der Behandlung Durchfälle auftreten und der Verdacht auf eine Iymphozytäre Kolitis (Dickdarmentzündung) besteht, müssen Sie die Behandlung sofort unterbrechen und einen Arzt aufsuchen bwz. eine Ärztin. Fragen Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten, bwz. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin wenn:

  • an anderen Krankheiten leiden,
  • Allergien haben oder,
  • andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte !) einnehmen oder äusserlich anwenden!

Auf Grund der bisherigen Erfahrung ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt. Vorsichtshalber sollten Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit möglichst auf Arzneimittel verzichten oder den Arzt, den Apotheker oder den Drogisten bzw. die Ärztin, die Apothekerin oder die Drogistin um Rat fragen.

Bei Erwachsenen beträgt die Dosis 3 Kapseln pro Tag (1 morgens, 1 mittags, 1 abens) während den Mahlzeiten mit einem Glas Wasser. Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebenen oder vom Arzt bzw. von der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Bei der Behandlung mit Präparaten, die als Wirkstoff den Stechenden Mäusedorn enthalten, wurden bislang folgende Nebenwirkungen beobachtet: Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden und Durchfall. Bislang ist nicht bekannt, wie häufig diese Nebenwirkungen auftreten. In sehr seltenen Fällen wurden allergische Reaktionen oder wässrige Durchfälle (Symptom einer lymphozytären Kolitis) registriert. In diesem Fall muss die Behandlung unterbrochen und ein Arzt oder, Ärztin aufgesucht werden.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden. Den Behälter in der Originalpackung aufbewahren um den Inhalt vor Licht und Feuchtigkeit zu schützen und bei Raumtemperatur (15-25 °C) lagern. Ausser Reichweite von Kindern aufbewahren. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Eine Kapsel enthält 350 mg Pulver aus Mäusedornwurzel. Dieses Präparat enthält zusätzlich Hifsstoffe.

48545 (Swissmedic).

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung.

Flakon mit 45 Kapseln.

Arko Diffusion SA, Genf.

Arkopharma, 06511 Carros, Frankreich.

Diese Packungsbeilage wurde im Februar 2013 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

generic viagra $2 right here generic viagra over the counter canada on yahoo generic viagra fda approved find more information generic viagra by teva check out this site

Evaluate medicament: Arkocaps® Mäusedorn 350 mg (350 mg)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.