CHF 24.50

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 21861081
Index: 04.99.00

Pharmacode: 227028
GTIN/EAN: 7680218610814
Markteintritt: k.a.

Kategorie: D Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken u. Drogerien.


(0/5 , 12)

Um Carmol Tropfen (24.74 mg) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Carmol Tropfen (24.74 mg)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

You can get more infos with the following doctors during an online consultation. They might prescribe you this medicament.
Dr. Bernhard Schaller, Muttenz (BL)
Generalist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 67.52
Next 5 minutes: CHF 18.35
Night tarif
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Carmol Tropfen sind ein pflanzliches Arzneimittel mit ätherischen Ölen aus 10 erlesenen Heilpflanzen, Menthol und Melissengeist. Carmol Tropfen verdanken ihre Wirksamkeit den ätherischen Ölen von indischer Melisse, Salbei, Nelken, Zitrone, chinesischem Zimt, Lavendel, Speik-Lavendel, Muskat, Anis, Thymian und Pfefferminze. Carmol Tropfen können folgendermassen angewendet werden:

Zum Einnehmen bei:

? Magenbeschwerden (Völlegefühl, Aufstossen, Blähungen, Unwohlsein)

? Nervosität

? Schlafstörungen, Einschlafschwierigkeiten

Zum Einreiben bei:

? Glieder- und Muskelschmerzen

? Rheuma, Hexenschuss

? Kopfschmerzen

? Reisebeschwerden

Zum Gurgeln bei:

? Erkrankungen der Luftwege (Husten, Katarrh)

Magenbeschwerden, die sich als Schmerz oder Druckschmerz äussern oder mit einem allgemeinen Krankheitsgefühl verbunden sind, bedürfen der ärztlichen Beratung.

Bitte beachten Sie, dass gewisse Genussmittel wie Kaffee, Alkohol, Nikotin sowie gewisse Arzneimittel wie Schmerz- und Rheumamittel Magenbeschwerden verursachen können.

Carmol Tropfen dürfen nicht angewendet werden bei ernsthaften Erkrankungen der inneren Organe und bei Kindern bis 12 Jahren.

Dieses Arzneimittel enthält 64 Volumen-% Alkohol. Bei Beachtung der empfohlenen Dosierung werden bei jeder Einnahme bis zu 0,37 g Alkohol zugeführt. Ein gesundheitliches Risiko besteht u.a. für Leberkranke, Alkoholkranke, Epileptiker, Hirngeschädigte, Schwangere und Stillende. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden. Waschen Sie nach dem Einreiben mit Carmol Tropfen die Hände gründlich. Vermeiden Sie unbedingt den Kontakt von Carmol Tropfen mit den Augen.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie

? an anderen Krankheiten leiden,

? Allergien haben oder

? andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte) einnehmen oder äusserlich anwenden!

Carmol Tropfen enthalten 64 Volumen-% Alkohol. Alkohol kann zu Schädigungen des ungeborenen Kindes führen. Wenn Sie schwanger sind oder es werden möchten sowie während der Stillzeit, dürfen Sie Carmol Tropfen - aufgrund ihres Alkoholgehaltes -nicht einnehmen.

Erwachsene:

Zum Einnehmen: 10-20 Tropfen auf einem Stück Zucker, in Tee oder in heissem Wasser einnehmen, bis zu 5 mal täglich, vorzugsweise zwischen den Mahlzeiten.

Zum Einreiben: Mit Carmol Tropfen die schmerzende Stelle mehrmals täglich leicht einreiben.

Zum Gurgeln: Je nach Bedarf 10-20 Tropfen in warmes Wasser geben und gurgeln.

Halten Sie sich an die in dieser Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Für Carmol Tropfen sind bisher bei bestimmungsgemässem Gebrauch keine Nebenwirkungen beobachtet worden.

Das Arzneimittel für Kinder unerreichbar aufbewahren. Bei Raumtemperatur (15-25 °C) aufbewahren. Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit bezeichneten Datum verwendet werden.

Bei allfälligem Augenkontakt oder zu stark dosierter Anwendung im Gesichtsbereich kann ein unangenehmes Augenbrennen auftreten. Falls notwendig, Augen mit viel Wasser ausspülen; Beschwerden verschwinden nach kurzer Zeit.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

1 ml Lösung enthält: Ätherische Öle 7,7 mg(aus: indischer Melisse, Salbei, Nelken, Zitrone, chinesischem Zimt, Lavendel, Speik-Lavendel, Muskat, Anis und Thymian), Spir. Melissae 1,54 mg, Menthol 15,5 mg. Dieses Präparat enthält zusätzlich Hilfsstoffe.

(Alkoholgehalt 64 Volumen-%.

1 ml = 27 Tropfen)

21 861 (Swissmedic)

In Apotheken und Drogerien ohne ärztliche Verschreibung.

Es gibt Tropfflaschen zu 5, 20, 40, 80, 160 und 200 ml.

Iromedica AG, St. Gallen

Diese Packungsbeilage wurde im Juli 2006 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

Evaluate medicament: Carmol Tropfen (24.74 mg)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.