CHF 7.25

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 44352028
Index: 10.02.00

Pharmacode: 915969
GTIN/EAN: 7680443520285
Markteintritt: 16.12.1981

Kategorie: C Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken.


Akneroxid® 5 (5 %)

Benzoylperoxid (D10AE01)

50 g

(0/5 , 2)

Um Akneroxid® 5 (5 %) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Akneroxid® 5 (5 %)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

You can get more infos with the following doctors during an online consultation. They might prescribe you this medicament.
Dr. Christian Loewe, Teufen AR (AR)
Generalist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 32.12
Next 5 minutes: CHF 14.75
Day tarif
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Im Akneroxid 5 Gel ist der Wirkstoff Benzoylperoxid enthalten. Dieser wird zur äusseren Behandlung der Akne eingesetzt. Die Wirkung kommt auf drei Wegen zustande:

1. Die in den Talgdrüsenausführungsgängen bei Akne auftretenden Verhornungsstörungen werden positiv beeinflusst.

2. Die häufig für die Entstehung der Akne mitverantwortlichen Propionibakterien werden in ihrem Wachstum gehemmt.

3. Der bei der Akne fast stets übermässig auftretende Hauttalg wird verringert.

Das Präparat darf bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegen seinen Wirkstoff Benzoylperoxid oder gegen einen der Hilfsstoffe nicht angewendet werden.

Akneroxid 5 darf auch nicht auf verletzte oder entzündete Haut aufgebracht werden.

Akneroxid 5 soll nicht mit den Augen, Augenlidern, Lippen oder mit den Schleimhäuten in Kontakt kommen.

Bei Anwendung in Mund- und Nasenwinkelbereich ist Vorsicht geboten.

Wegen seiner Bleichwirkung soll Akneroxid 5 nicht in den Augenbrauen, im Bartbereich oder an der Stirnhaargrenze angewendet werden, und es darf nicht mit farbigen Textilien in Berührung kommen.

Bei Patientinnen und Patienten mit allergischen Hauterkrankungen in der Vorgeschichte (z.B. atopisches Ekzem) ist bei der Anwendung von Benzoylperoxid Vorsicht geboten, vor allem bei trockener Haut und bei verminderter Talgproduktion.

Vom gleichzeitigen Gebrauch hautreizender oder austrocknender Mittel (z.B. andere Aknepräparate, alkoholhaltige Präparate, stark trocknende Seife und Kosmetika) und von intensiver UV-Lichtbestrahlung (Sonnenbad, Solarium) wird abgeraten, da es hierbei zu verstärkten Hautreizungen kommen kann.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden.

Vorsichtshalber sollten Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit auf Arzneimittel verzichten.

Ohne Rücksprache mit dem Arzt bzw. der Ärztin soll das Präparat in dieser Zeit nicht angewendet werden.

Soweit nicht anders verordnet, wird das Präparat ein- bis zweimal täglich angewendet.

In vielen Fällen ist es jedoch angezeigt, zumindest anfangs die Häufigkeit der Anwendung je nach Hautempfindlichkeit individuell vorzunehmen. Bei Patientinnen oder Patienten mit besonders empfindlicher Haut empfiehlt es sich, das Präparat anfangs nur einmal täglich vor dem Zubettgehen anzuwenden.

Nach einer Reinigung mit einem geeigneten Waschmittel wird Akneroxid 5 Gel dünn auf die erkrankten Hautpartien aufgetragen. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt erfahrungsgemäss 4 bis 10 Wochen. Ein Behandlungserfolg ist in der Regel nicht vor 4 Wochen zu erwarten.

Die Anwendung und Sicherheit von Akneroxid 5 bei Kindern unter 12 Jahren ist bisher nicht geprüft worden.

Wenn Sie Akneroxid 5 versehentlich eingenommen haben, kann dies Beschwerden im Bereich der Speiseröhre und des Magens hervorrufen. Suchen Sie einen Arzt oder eine Ärztin auf.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder der Ärztin verschriebene Dosierung.

Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bzw. mit Ihrer Ärztin oder Apothekerin.

Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Akneroxid 5 Gel auftreten: Das Einsetzen der Wirkung von Akneroxid 5 kann in den ersten Tagen von Spannungsgefühl und leichter Rötung der Haut begleitet sein. Das bei empfindlicher Haut anfangs auftretende leichte Brennen vergeht normalerweise im Laufe der Behandlung. Falls übermässige Rötung und Brennen länger als 5 Tage anhalten, ist das Arzneimittel abzusetzen und der Arzt oder die Ärztin aufzusuchen. Ein mässiges Schälen bleibt während der gesamten Therapiedauer bestehen.

Bei Anwendung von Akneroxid 5 kann es gelegentlich zu einer stärkeren Austrocknung der Haut kommen.

In seltenen Fällen können allergische Reaktionen auftreten.

Bei versehentlichem Kontakt mit der Augen-, Mund- oder Nasenschleimhaut ? was zu Rötungen und Brennen führen kann ? wird das Abspülen mit Wasser empfohlen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin informieren.

Nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren!

Akneroxid 5 bei Raumtemperatur (15?25 °C) lagern.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

Akneroxid 5:

1 g Gel enthält 50 mg Benzoylperoxid in einer Gelgrundlage.

44352 (Swissmedic).

In Apotheken ohne ärztliche Verschreibung.

Akneroxid 5 Gel: Tube mit 50 g.

Almirall AG, 8304 Wallisellen.

Diese Packungsbeilage wurde im Oktober 2012 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

 

ALM_PI_DE_20121220

Patient reviews

Evaluate medicament: Akneroxid® 5 (5 %)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.