CHF 47.90

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 54197063
Index: 07.02.30

Pharmacode: 2138955
GTIN/EAN: 7680541970630
Markteintritt: 30.06.1998

Kategorie: D Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken u. Drogerien.


Cetebe® (500 mg)

Ascorbinsäure - Vitamin C (A11GA01)

120 Stk

(0/5 , 6)

Um Cetebe® (500 mg) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Cetebe® (500 mg)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

You can get more infos with the following doctors during an online consultation. They might prescribe you this medicament.
Dr. Zoheir Dehiba, Mies (VD)
Generalist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 35.57
Next 5 minutes: CHF 17.05
Day tarif
Dr. Michael Schorn, Bern (BE)
Generalist
Internist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 32.91
Next 5 minutes: CHF 15.28
Day tarif
Dr. Vincenzo Liguori, Pambio-Noranco (TI)
Generalist
Internist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 35.31
Next 5 minutes: CHF 16.88
Day tarif
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Cetebe enthält als Wirkstoff Vitamin C (Ascorbinsäure). In bestimmten Situationen ist Vitamin C besonders wichtig:

  • Bei Vitamin C-Mangel und zur Deckung eines erhöhten Vitamin C-Bedarfs, wie z.B. nach Operationen; während der Wundheilung (wie nach Zahnextraktionen); bei Zahnfleischbluten; bei Patienten unter Hämodialyse (Blutwäsche) oder Behandlung mit Antibiotika; in der Schwangerschaft und Stillzeit; bei Rauchern und bei grosser körperlicher Anstrengung.
  • Zur Begleitbehandlung von allgemeinen Infektionskrankheiten wie Erkältungen und grippalen Infekten.
  • Bei Skorbut und subklinischem Skorbut, z.B. infolge von Resorptionsstörungen (z.B. bei Operationen oder Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich).

Der Wirkstoff von Cetebe wird langsam und gleichmässig freigesetzt. So sorgt das Präparat bis zu ca. 12 Stunden für einen ausreichend hohen Vitamin C-Spiegel im Blut. Bis heute ist nicht bekannt, ob dies für die Wirkung von Bedeutung ist.

Der tägliche Bedarf an Vitamin C ist normalerweise mit der Nahrung gedeckt. Die zusätzliche Einnahme von Vitamin C-Präparaten ist bei Vitamin C-Mängeln, die ernährungsmässig nicht aufgehoben werden können, angezeigt. Diabetiker, welche Zucker im Urin bestimmen, sollten einige Tage vor dem Test kein Cetebe einnehmen, da Vitamin C in höheren Konzentrationen den Nachweis stören kann.

Hinweis für Diabetiker: 1 Kapsel enthält ca. 51 mg verwertbare Kohlenhydrate. Cetebe kann deshalb von Diabetikern angewendet werden.

  • wenn Sie überempfindlich sind auf den Wirkstoff Ascorbinsäure (Vitamin C) oder einen anderen Inhaltsstoff (siehe Was ist in Cetebe enthalten?).
  • wenn Sie an oxalathaltigen Blasen- oder Nierensteinen (Oxalat-Urolithiasis) leiden oder in der Vergangenheit gelitten haben.
  • wenn Sie an einer Krankheit leiden, bei der zu viel Eisen im Körper gespeichert wird (Thalassämie, Hämochromatose, sideroblastische Anämie).
  • wenn Sie wissen, dass Sie dazu neigen, vermehrt Eisen zu speichern.
  • wenn Sie an einer Harnvergiftung leiden.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin, bevor Sie Cetebe Vitamin C Retard 500 einnehmen,

  • wenn Sie an einer sehr seltenen Stoffwechselerkrankung, dem sogenannten erythrozytären Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel, leiden.
  • wenn Sie an einer Nierenfunktionsstörung leiden.
  • Wenn Sie Arzneimitteln zur Behandlung einer Eisenüberladung (Deferoxamin) nehmen.
  • Cetebe Kapseln enthalten Zucker. Falls Sie an der seltenen erblichen Fructose-Intoleranz, Glucose-Galactose-Malabsorption oder Saccharase-Isomaltase-Mangel leiden, sollten Sie Cetebe nicht einnehmen.

Vorsicht ist geboten bei gleichzeitiger Einnahme von

  • Mitteln zur Behandlung von Eisenmangel: Vitamin C erhöht die Aufnahme von Eisen aus dem Magen-Darm-Trakt.
  • aluminiumhaltigen Mitteln gegen Magenübersäuerung (Antazida): Eine gleichzeitige Einnahme kann zu einem erhöhten Aluminiumgehalt des Blutes und damit zu Vergiftungserscheinungen führen. Insbesondere bei eingeschränkter Nierenfunktion sollte deshalb eine gleichzeitige Einnahme vermieden werden.
  • Acetylsalicylsäure (z.B. Aspirin), bestimmte Antibiotika (Tetrazykline) sowie bestimmte Arzneimittel zur Behandlung der Epilepsie (Barbiturate).
  • Arzneimittel zur Empfängnisverhütung (orale Kontrazeptiva) und bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Allergien und Entzündungen (Kortikosteroide), bestimmte Arzneimittel, die den Knochenabbau hemmen (Calcitonin).

Die Einnahme von Cetebe kann Auswirkungen auf Laboruntersuchungen haben. Bitte teilen Sie Ihrem Arzt vor Laboruntersuchungen mit, dass Sie Vitamin C einnehmen.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden!

Cetebe kann während der Schwangerschaft oder Stillzeit eingenommen werden. Die empfohlene Dosis soll aber nicht überschritten werden. Auf Grund der bisherigen Erfahrungen ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systemische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt.

Sofern der Arzt nichts anderes verschreibt, nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahren bei Mangelzuständen 1 bis 2 Kapseln täglich. Zur Deckung eines erhöhten Bedarfs genügt in der Regel 1 Kapsel pro Tag. Cetebe ist nicht zur Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren bestimmt. Die Kapseln sind unzerkaut mit etwas Flüssigkeit zu schlucken.

Ohne ärztliche Anweisung nicht länger als sechs Monate einnehmen.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Cetebe in sehr seltenen Fällen auftreten:

  • Überempfindlichkeitsreaktionen wie Atembeschwerden oder allergische Hautreaktionen in Form von Hautausschlag, Juckreiz oder Schwellungen von Lippen, Zunge, Gesicht oder Hals
  • Kopfschmerzen und Schwindel
  • Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Sodbrennen und Bauchschmerzen
  • Müdigkeit

Durch versehentliche Einnahme zu grosser Mengen Cetebe (mehr als 6 Kapseln auf einmal) können Durchfälle auftreten. Die Vitamin C-Einnahme ist dann zu verringern und gegebenenfalls ist ein Arzt bzw. eine Ärztin aufzusuchen.

Wenn Sie dennoch Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin informieren.

Das Arzneimittel ausser Reichweite von Kindern und bei Raumtemperatur (15?25 °C) aufbewahren. Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist, bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

1 Kapsel enthält 500 mg Vitamin C (Ascorbinsäure) als Wirkstoff sowie die Hilfsstoffe Saccharose, Maisstärke, Stearinsäure, Schellack, Talkum, Weinsäure, Wasser, Natriumlaurylsulfat, Gelatine und den Farbstoff Riboflavin (E 101)

54197 (Swissmedic).

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung.

Packungen zu 30, 60 und 120 Kapseln.

GlaxoSmithKline Consumer Healthcare AG, 3053 Münchenbuchsee.

Diese Packungsbeilage wurde im Oktober 2015 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

Evaluate medicament: Cetebe® (500 mg)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.