CHF 15.20

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 42637017
Index: 03.03.10

Pharmacode: 1057172
GTIN/EAN: 7680426370173
Markteintritt: 14.02.1980

Kategorie: C Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken.


Phol-Tux® expectorans (535.62 mg)

Opium-Derivate und Expektoranzien (R05FA02)

200 ml

(0/5 , 2)

Um Phol-Tux® expectorans (535.62 mg) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Phol-Tux® expectorans (535.62 mg)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

You can get more infos with the following doctors during an online consultation. They might prescribe you this medicament.
Dr. Christian Loewe, Teufen AR (AR)
Generalist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 32.12
Next 5 minutes: CHF 14.75
Day tarif
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Phol-Tux ist ein Hustensirup für Erwachsene und Jugendliche. Aufgrund seiner verschiedenen, sich ergänzenden Wirkstoffe besitzt Phol-Tux eine sekretolytische Wirkung, die den Auswurf des Schleimes fördert.

Phol-Tux wird zur Linderung des Reizhustens bei Entzündungen der Atemwege wie z.B. im Fall einer Bronchitis verabreicht.

Information für Diabetiker: 2,7 g Zucker pro Messlöffel von 5 ml.

Phol-Tux darf Kindern unter 12 Jahren und Patienten, die eine Überempfindlichkeit auf einen seiner Wirkstoffe aufweisen, nicht verabreicht werden. Phol-Tux darf nicht eingenommen werden bei Krankheiten, die das Atemzentrum betreffen, oder bei starker Bronchialsekretion. Dieses Arzneimittel darf während der Schwangerschaft oder während der Stillperiode nicht eingenommen werden.

Vorsicht bei Neigung zu Verstopfung. Dieses Arzneimittel kann die Reaktionsfähigkeit, die Fahrtüchtigkeit und Fähigkeit, Werkzeuge oder Maschinen zu bedienen, beeinträchtigen!

Phol-Tux kann die Wirkung anderer Medikamente, die gleichzeitig eingenommen werden, beeinträchtigen. Das gilt z.B. für die Medikamente, die auf das Zentralnervensystem wirken. Sollte die Behandlung nach 4 bis 5 Tagen keine Wirkung zeigen, muss der Arzt aufgesucht werden. Das gleiche gilt bei anhaltend hohem Fieber oder wenn der Husten schon längere Zeit dauert (seit Wochen), ohne dass seine Ursache geklärt wurde, insbesondere bei Reizhusten unter anderem bei Rauchern.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin, wenn Sie an andern Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden (bei Externa)!

Dieses Arzneimittel darf während der Schwangerschaft nicht verabreicht werden. Es sollte auch nicht während der Stillperiode eingenommen werden.

Jugendliche ab 12 Jahren: 3mal täglich 2 Messlöffel zu 5 ml.

Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren: 3mal täglich 3 Messlöffel zu 5 ml. Die Einnahmen sollten nach den Mahlzeiten und falls erforderlich während der Nacht erfolgen. Phol-Tux sollte nach dem Essen oder gleichzeitig mit einem vorzugsweise heissen Getränk eingenommen werden.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin.

Die Einnahme von Phol-Tux kann zu folgenden unerwünschten Wirkungen führen: häufig zu Verstopfung und Verdauungsbeschwerden; selten zu einer leichten Wirkung auf das Zentralnervensystem wie etwa Schläfrigkeit, Lethargie und/oder Euphorie. Phol-Tux kann zu Abhängigkeit führen und leichte Absetzungssymptome hervorrufen. In diesen Fällen die Einnahme des Medikaments abbrechen und Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin informieren.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin informieren.

Medikament vor Licht geschützt bei Raumtemperatur (15?25 °C) und ausser Reichweite von Kindern aufbewahren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin, der über die ausführliche Fachinformation verfügt.

10 ml Sirup enthalten:

Wirkstoffe: 1,25 mg Pholcodin; 7,5 mg Ethylmorphin (als Chlorhydrat); 1,87 mg trockener Belladonna-Extrakt; 312,5 mg Nariumbenzoat; 12,5 mg trockener Polygala-Extrakt; 200 mg Sulfogaiacol;

Hilfsstoffe: Aromastoffe, Saccharose, Ethylvanilin und Farbstoff Karamel (E 150).

42637 (Swissmedic).

In Apotheken ohne Rezept.

Flasche zu 200 ml.

Interdelta SA, 1701 Fribourg/Givisiez.

Diese Packungsbeilage wurde im Oktober 2004 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

Evaluate medicament: Phol-Tux® expectorans (535.62 mg)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.