CHF 42.50

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 29138052
Index: 07.02.10

Pharmacode: 1086943
GTIN/EAN: 7680291380529
Markteintritt: k.a.

Kategorie: C Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken.


Plus Kalium retard (600 mg)

Kalium chlorid (A12BA01)

200 Stk

(0/5 , 20)

Um Plus Kalium retard (600 mg) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Plus Kalium retard (600 mg)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.

You can get more infos with the following doctors during an online consultation. They might prescribe you this medicament.
Dr. Christian Loewe, Teufen AR (AR)
Generalist


Tariff:
First 10 minutes: CHF 32.12
Next 5 minutes: CHF 14.75
Day tarif
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Kalium ist zur Aufrechterhaltung wichtiger Stoffwechselvorgänge unentbehrlich. Die Symptome, die bei einer Unterversorgung mit Kalium auftreten können, sind:

allgemeine Muskelschwäche (die sich bis zur vollständigen Lähmung mit Reflexverlust entwickeln kann), Schluckbeschwerden und Erschlaffung im Bereich des Magen-Darm-Kanals, ferner Herz- und Kreislaufstörung. Plus Kalium retard ist zur Verhinderung oder zur Korrektur eines Kaliummangels in folgenden Situationen angezeigt:

verminderte Kaliumzufuhr;

erhöhte Kaliumausscheidung durch den Magen-Darm-Kanal wie z.B. bei Erbrechen, chronischem Durchfall, Magen-Darmfisteln, Abführmittel-Missbrauch!

erhöhte Kalium-Ausscheidung durch die Nieren;

familiäre, in Anfällen auftretende Lähmungen;

hormonale Faktoren (Behandlung mit NNR-Steroiden, Morbus Cushing);

Alkalose.

Besonders angezeigt ist der rechtzeitige Beginn der Einnahme von Plus Kalium retard bei Kombination von gewissen harntreibenden Medikamenten mit Digitalis zur Verhütung von Herzrhythmusstörungen aufgrund eines Kaliummangels.

Der Wirkstoff in Plus Kalium retard-Tabletten wird als Folge der Mikroverkapselung während des Durchgangs durch den Magen-Darm-Trakt langsam und gleichmässig abgegeben. Dadurch werden höhere lokale Konzentrationen und damit verbundene Reizungen der Magen-Darm-Schleimhaut weitgehend vermieden.

Wenn Sie an folgenden Beschwerden leiden:

schwere Nierenerkrankungen;

Insuffizienz der Nebennieren (z.B. unbehandelter Morbus Addison);

Magen-Darm-Geschwüre;

starker Wasserverlust;

Kaliumüberversorgung des Körpers;

unbehandelte diabetische Azidose;

wenn Sie gewisse Diuretika einnehmen, welche die Einbehaltung von Kalium fördern oder wenn Sie gewisse Medikamente zur Blutdrucksenkung (die z.B. Enalapril oder Captopril enthalten) einnehmen, welche die Zurückbehaltung von Kalium fördern.

Plus Kalium retard sollte im Falle einer Verengung des Magen-Darm-Traktes (Stenose) oder bei einer, infolge gewisser Krankheiten oder Behandlungen stark reduzierten Magen-Darm-Motilität, nicht angewendet werden.

Eine gewöhnliche Verstopfung ist keine Kontraindikation.

Plus Kalium retard sollte nicht gleichzeitig mit gewissen harntreibenden Medikamenten (kaliumsparenden Diuretika) eingenommen werden.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin, wenn Sie an anderen Krankheiten (z.B. Herzkrankheit) leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden!

Kalium liegt als Ion im menschlichen Körper vor. Es ist deshalb möglich, auch während der Schwangerschaft eine Kaliumtherapie vorzunehmen, vor allem bei Kaliummangel. Die Plasmakaliumkonzentration der Mutter muss überwacht werden. Bei normalen Kaliumwerten der Mutter kann gestillt werden.

Erwachsene: In Abhängigkeit vom Ausmass des Kaliummangels genügt in leichten Fällen 3x 1 Tablette täglich. Die Dosis kann vom Arzt auf 3× 2 Tabletten täglich erhöht werden. Die Tabletten sind nach dem Essen ganz oder in Wasser aufgeschlämmt (kein unangenehmer Geschmack) einzunehmen.

Die Anwendung und Sicherheit von Plus Kalium retard ist bei Kindern und Jugendlichen bisher nicht geprüft worden.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bzw. Ihrer Ärztin oder Apothekerin.

Folgende Nebenwirkungen können bei der Einnahme oder Anwendung von Plus Kalium retard auftreten:

Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Magen-Darm-Reizungen, Blähungen, Leibschmerzen.

Sollten die Symptome schwerwiegend sein, oder sollten die Stühle blutig oder schwarz sein, brechen Sie die Behandlung sofort ab und sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin.

Diese Nebenwirkungen können weitgehend vermieden werden, wenn die Tabletten nach dem Essen mit genügend Flüssigkeit eingenommen werden.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie ebenfalls Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin informieren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Plus Kalium retard bei Raumtemperatur (15?25 °C) und ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

1 Tablette enthält 600 mg Kaliumchlorid in mikroverkapselter Form.

29138 (Swissmedic).

In Apotheken ohne ärztliche Verschreibung.

Packungen zu 40 Tabletten.

Amino AG, Gebenstorf.

Diese Packungsbeilage wurde im März 2007 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Its very trouble-free to find out any matter on web as compared to books, as I found this post at this website. Schalke 04 fotbollstrja

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

I dont even know the way I stopped up right here, however I assumed this publish used to be great. I dont realize who you are but definitely youre going to a famous blogger in case you are not already. Cheers! Billiga AC Milan Fotbollstrja

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Hi there just wanted to give you a quick heads up and let you know a few of the images arent loading correctly. Im not sure why but I think its a linking issue. Ive tried it in two different internet browsers and both show the same results. Billige manchester city Fodboldtrje

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Have you ever considered about including a little bit more than just your articles? I mean, what you say is fundamental and everything. Nevertheless think of if you added some great pictures or videos to give your posts more, "pop"! Your content is excellent but with pics and video clips, this website could certainly be one of the most beneficial in its field. Terrific blog! Juventus Fuball Trikots

Evaluate medicament: Plus Kalium retard (600 mg)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.