CHF 22.00

1-24 hours

Delivery is possible through one of our partner pharmacies after consultation.

Swissmedic Nr.: 31959039
Index: 04.08.20

Pharmacode: 2671247
GTIN/EAN: 7680319590398
Markteintritt: k.a.

Kategorie: D Rezeptfreie Abgabe nach Fachberatung, beschränkt auf Apotheken u. Drogerien.


Practomil® (42.5 g)

Glycerol (A06AG04)

1000 ml

(0/5 , 40)

Um Practomil® (42.5 g) kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Rezept. Bei Deindoktor.ch können Sie im Rahmen einer Online-Sprechstunde per Webcam, mit dem Artz Ihrer Wahl, ein elektronische Rezept erhalten.

Das mit DeinDoktor.ch erhaltene Rezept kann in einer der 1400 Schweizer Apotheken verwendet werden. Wir organisieren mit einer unserer Partner-Apotheken eine Sendung Ihres Practomil® (42.5 g)'s gegen Unterschrift (24h) oder dem Medikamenten-Taxi nach einer Online Sprechstunde, falls gewünscht.


No doctor is now available for video consultation.
Your received prescription through DeinDoktor.ch is usable to get your medicaments in any of the 1400 Swiss pharmacies or in the Swiss online pharmacies. We can arrange with one of our pharmacy-partners a delivery against signature (24h) or medicament-taxi after an online-consultation.

Practomil, hoher Einlauf auf Glyzerinbasis (Glycerin in wässriger Lösung), ist ein hyperosmotisches Abführmittel. Seine wasseranziehende und schleimhautreizende Wirkung sowie die Ausdehnung des Rektums führen zur Anregung des Entleerungsreflexes. Die Darmentleerung erfolgt im allgemeinen nach 15?30 Minuten.

Practomil wird, auf Verschreibung des Arztes, in allen Zuständen verwendet, welche eine vollständige Entleerung des Dickdarms erfordern, wie die Vorbereitung zur Geburt, bei Unterleibsoperationen, bei Röntgenuntersuchungen des Bauchraumes (Bariumeinlauf, Urographie, Beckenaufnahmen u.a.).

Practomil kann auch für die kurzdauernde Behandlung einer Verstopfung angewendet werden.

Practomil soll so selten wie möglich und nie während länger als 1 Woche angewendet werden. Eine längere Behandlung darf nur unter ärztlicher Anleitung stattfinden.

Sie dürfen Practomil nicht anwenden, wenn bei Ihnen folgende Krankheiten oder Zustände vorliegen:

Erbrechen oder Leibschmerzen unbekannter Ursache,

akute Unterleibserkrankungen,

Blutungen im Verdauungstrakt (Speiseröhre, Magen, Darm),

Darmverschluss,

Beginn der Schwangerschaft sowie im Fall von drohender Fehlgeburt oder Gefahr einer Frühgeburt.

Nicht an Kinder unter 12 Jahren verabreichen.

Bei unkontrollierter länger dauernder oder hochdosierter Anwendung treten Wasser- und Salzverluste auf. Dies führt unter anderem zu Herzrhythmusstörungen und zu Muskelschwäche. Zusätzlich kann es zur Schädigung der Darmschleimhaut kommen, welche zu einer verstärkten Darmträgheit führt.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden.

Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden nie durchgeführt.

Practomil darf nicht zu Beginn der Schwangerschaft sowie im Fall von drohender Fehlgeburt oder Gefahr einer Frühgeburt angewendet werden.

Auch sonst sollten Sie vorsichtshalber während der Schwangerschaft und Stillzeit möglichst auf Arzneimittel verzichten oder den Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin um Rat fragen.

Während der Stillzeit kann Practomil verabreicht werden.

Dosierungsempfehlung für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre

Für eine komplette Entleerung des Dickdarms werden in der Regel 1 bis 2 Einläufe benötigt.

Für die Behandlung einer Verstopfung genügt 1 Einlauf.

Gebrauchsanweisung

Practomil, gebrauchsfertig und nur einmal verwendbar, besteht aus einem weichen Plastikbehälter zu 1 Liter, der die Einlaufflüssigkeit enthält, und aus einem biegsamen Schlauch, der mit einer Rektalkanüle endet.

Practomil in warmem Wasser temperieren.

Gerät etwa 60 cm oberhalb des Beckens des Patienten aufhängen.

Ausflussschlauch schliessen.

Verschluss durchbrechen.

Ende des Ausflussrohrs einfetten (mit Vaselin, Paraffinöl).

Luft durch Öffnen und Schliessen der Ausflussöffnung evakuieren.

Ausflussrohr 7?10 cm tief in den Mastdarm leicht einführen. (Der Patient liegt mit Vorteil auf der linken Seite und hebt die Oberschenkel gegen die Bauchwand).

Flüssigkeit während 10?15 Minuten einlaufen lassen. Behälter nicht zusammendrücken.

Vor dem Herausziehen Schlauchende mit der Klemme fest schliessen.

Den Einlauf während mindestens 5 Minuten wirken lassen.

Für eine optimale Wirkung: nach dem Einlaufen der halben Menge den Patienten zuerst in Bauchlage bringen und dann auf die rechte Seite legen. Die Rückbehaltung des Einlaufs wird durch Unterlegen eines harten Kissens erleichtert.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Practomil auftreten:

Practomil kann selten Unwohlsein, Reizung und Krämpfe verursachen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin in informieren.

Practomil ist in seiner Originalpackung, bei Raumtemperatur (15?25 °C) und ausserhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Eventuelle Lösungsreste sofort wegwerfen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

Wirkstoffe: Eine Einheit (=1000 ml) Practomil enthält 42,5 g Glycerin.

Hilfsstoffe: Wasser für Injektionszwecke auf 1000 ml.

3191901 (Swissmedic).

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung.

Folgende Packungen sind erhältlich:

Packung mit 1 oder 10 Practomil zu 1000 ml.

B. Braun Medical AG, 6024 Sempach.

Diese Packungsbeilage wurde im November 2002 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Patient reviews

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Generic Viagra For Sale viaonlinebuy.us - Best Place To Buy Generic Viagra

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

When Will Generic Viagra Be Available viagraxcv.com - Generic Brand Of Viagra

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Generic Brand Of Viagra viaonlinebuy.us - Teva Generic Viagra

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Where To Buy Generic Viagra viagraxcv.com - Generic Viagra 100

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Buy Cheap Generic Viagra Online viagraxcv.com - Generic Viagra In Stores

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Generic Viagra Pharmacy viaonlinebuy.us - Generic Viagra Ingredients

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Generic Viagra Online Pharmacy viaonlinebuy.us - When Will Generic Viagra Be Available

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

How To Buy Generic Viagra viaonlinebuy.us - Where Is The Best Place To Buy Generic Viagra Online

wrote at(0/5):

Effectiveness:
Ease of use:
Willingness to recommend:
Number of side effects:
Heaviness side effects:

Order Generic Viagra viaonlinebuy.us - Generic Viagra Cost

Evaluate medicament: Practomil® (42.5 g)


Write about your experience with the medicament. Share your experiences about the medication which you are currently taking or have taken. This information will help others. Thank you for your participation!
How effective was the medicament? (1: not effective, 5: very effective)
How easy was the medicament to use? (1: not easy, 5: very easy)
Would you recommend someone else to use this medicament? (1: would never recommend, 5: would definitely recommend)
How many effects caused the medicament? (1: lots of side effects, 5: no side effects)
How heavy were the side effects caused by the medicament? (1: very heavy, 5: not heavy)
I hereby certify that all information is true and accurate. My evaluation reflects my personal experience. My evaluation is appropriate and serves to benefit others before usage of the medicament.